Oliver Thewalt

    Oliver Thewalt

    Theoretical Physics | Quantum Biology | Dark Matter Research Cluster

    Offene E-Mail an den Präsidenten des Amtsgerichtes Saarbrücken Stefan Geib: Revision

    Präsident des Amtsgerichts Stefan Geib
    Tel.Nr. Vorzimmer (0681) 501 - 5607

     

    https://www.saarland.de/121611.htm

     

    Betreff: Re: Verfassungsgemäße Grundrechte SGB II und Promotionsordnung | Zivil und Mietrecht | Deutscher Bundestag Legislative

     

    Sehr geehrter Herr Geib,

    an Ihrem Gericht werden verfassungswidrige Beschlüsse gefasst und Urteile gesprochen von gekauften Juristen,
    es ist mehr als bedenklich wenn Sie nicht ihren Pflichten als Präsident das Amtsgerichtes nachkommen!

    Es gibt in diesem Land keine politische Kontrolle mehr, die Legislative ist durch eine Quasi Gleichschaltung der Medien
    im Google Zeitalter ausgehebelt worden, Institute wie das Helmholtz wurden von der IT Industrie gekauft.

    Ich werde Sie als Wissenschaflter mit Whistleblower Status jetzt über einige Vorgänge in diesem Land aufklären müssen,
    da die Medien, Wissenschaftler und Lehrbeauftragten ihren Job nicht machen!

    Mit freundlichen Grüßen

    Oliver Thewalt
    Energy Consultant
    Theoretical Physics | Quantum Biology
    Neogrid e.V.
    Dark Matter Research

    Talent enables education
     
     
     
    Sehr geehrter Herr Thewalt,   die Benutzung meiner dienstlichen email-Adresse ist kein für die Öffentlichkeit zugelassener Weg zur Kontaktaufnahme mit dem Amtsgericht Saarbrücken. Ich werde derartige Eingaben daher nicht zur Kenntnis nehmen und habe künftige  Eingaben von Ihrer email-Adresse blockiert.   Mit freundlichen Grüßen  Stefan Geib      -----Ursprüngliche Nachricht----- Von: Oliver Thewalt [mailto:***thewalt-energy-consulting.com]  Gesendet: Dienstag, 19. September 2017 10:40 An: Geib Stefan (AGSB) Betreff: Verfassungsgemäße Grundrechte SGB II und Promotionsordnung | Zivil und Mietrecht | Deutscher Bundestag Legislative  Sehr geehrte Frau Reichel-Scherer,  sehr geehrter Herr Hoppstädter,  nach der medizinischen Diganose "Reizadarmsyndrom" von meinem Hausarzt Dr med Klaus Dietrich als Folge von medizinischem Missbrauch http://www.exogroup.de/anzeige-gegen-rainmar-gnaehrich-und-erfuellungsgehilfen-wegen-kapitalverbrechen/, eines Pharmaskandals http://www.exogroup.de/offener-brief-an-frau-kramp-karrenbauer-ueber-impfungen/    sowie eines gebrochenen Bildungssystems  http://www.exogroup.de/unsere-zukunft-wird-fantastisch-wir-lassen-es-einfach-zu-aenderung-der-promotionsordnung-fuer-talente/  http://hixgrid.de/blog/view/67658/offentliche-anklage-press-release-link-between-the-immune-system-and-the-brain-neuro-immune-connections    dürfen Sie mich gar nicht aus meiner Wohnung  in der Parallel Str. 5, 66113 Saarbrücken gemäß SGB II und den Zivilgesetzen im Mietrecht werfen, zumal ich da die WOGE Saar mich illegaler Weise durch die Polizei Saarbrücken http://hixgrid.de/blog/view/67514/ein-reizdarmsyndrom-bleibt-ein-reizdarmsyndrom-und-nichts-anderes    abgemeldet hatte und ich deswegen nicht an der Bundestagswahl am 24 September 2017 teilnehmen kann, da ich deswegen keine Wahlunterlagen bekommen habe!  In eine Wohnung ohne Internet, und auch noch ohne die Möglichkeit meine Verträge zu Telekommunikation (DSL und IP Telefonie), Strom und Heizung rechtzeitig anpassen und zum (illegalen Zwangsumzug zur Entgehung der politischen Kontrolle für Staastssekretär Jürgen Barke und das Jobcenter Saarbrücken das mich gerne gegen der Gesetzgebung des SGB II obdachlos machen würde (Herr Markus Kausch, siehe E-Mail Kommunikation, wird nachgereicht bzw beigefügt) Umzug ummelden zu können, zumal laut einem Urteil des Sozialgerichtes des Saarland die WOGE Saar inzwischen ihr Geld vom Jobcenter Saarbrücken ohnehin bekommt.    Denn ich würde erst einen Tag vor dem Illegalen Zwangsumzug aus politischen Gründen, um Geld allein kann es da nicht mehr gehen, erfahren, wohin und in welches armselige Zimmer ich da verfrachtet werden soll. Das ist bei meiner Situation die aufrund der mir angediehenen Folter als Wissenschaftler und Talent, ein "Wunderkind" wie es eine Erzieherin aus Weissrussland die viel mit Kindern arbeitet genannt hat, nicht zumutbar ist, in eine solche Gegend unter diesen Bedingungen zu ziehen. Ich kann ohne Internet weder an der politischen Willensbildung teilnehmen noch meinen Beruf als Ausnahmetalent in der theoretischen Physik und Quantenbiologie nachgehen. Ich betreue obwohl mir meine Regierung immer noch die Annahme und Betreuung von PhD Candiadates und Dissertationsthemen von Stundeten aus aller Welt verbreitet, in der Theoretischen Physik und Mikrobiologie, inzwischen viele Studenten für ihr PhD Studium die keinen entsprechenden Doktorvater oder Funding für ihre Dissertation finden, auch da ihre Koordinatoren und Supervisor das Thema nicht richig verstehen und ausschließlich das Universitäre Funding und nicht ihre Studenten und PhD Candidates schützen.  In einer Wohnung ohne Internet kann ich weder meiner Lehr- Forschungs- und Beratungstätigkeit für Studenten aus den BRICS und Anrainer Staaten welche kein F1 Visum mehr bekommen und in der EU oder Deutschland studieren wollen nachkommen, noch mir eine angemessenere Wohnung oder einen Arbeitsplatz suchen, der mir ein Mindesteinkommen ausserhalb der unverschuldeten Abhängigkeit durch den Staatssektor bietet.  http://hixgrid.de/blog/view/67389/email-conversation-with-professor-jonathan-vos-post    Aussderm  gehört Internet und eine angemesene Wohnung und Nahrung zu den Grundrechten!    http://www.exogroup.de/begruendung-des-bedingungslosen-grundeinkommens-aus-der-wirtschaftstheorie-nash-equilibrium-technologietransfer-und-positiver-netto-effekt/  In eine Wohnung meiner Wahl kann ich bald ziehen, jedoch aller  Voraussicht nach nicht vor November bzw Dezember 2017.    Und wenn Sie diese Zusammenhänge nicht glauben wollen, dann überlegen  Sie mal was eine faschistische Omerta im Sinne der Colonia Dignidad ist,  nach außen mussten sie lächeln, nach innen war es die Hölle. Und googlen  Sie mal das Milgram Experiment!    Die Mietzahlungen musste ich im Oktober 2016 einstellen, nachdem die  Landesregierung des Saarland unter Federführung von Wolfgang Bogler und  Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und  Verkehr mich ausspioniert hatte. Wolfgang Bogler hatte ich im Vertrauen  das Aktenzeichen der Staatsanwaltschaft Saarbrücken zu laufenden  Ermittlungen die angeblich von Frau Staatsanwältin der  Staatsanwaltschaft Saarbrücken Katharina Angele durchgeführt wurden  gegeben. Die Frau Dr med Uta Grumbrecht war übrigens für einige Sekunden  Zusammengebrochen, faselte was über Strafe wegen Körperverletzung und  Freiheitsberaubung nachdem sie gewahr wurde, dass sie mich nicht mehr in  der Omerta halten kann und meine Kontakte zum CalTech und anderen  Welteliten der Wissenschaft sowie meine Fähigkeiten auf diesem Gebiet  tatsächlich vorhanden sind, Weltklasse, über Nobelpreis, was fehlt ist  die volle Anerkennung der established science, einige sehr teure  Experimente im All sowie ein ausreichendes Funding, da ich ohne die  Mittel nicht dazu kommen, einige Papers an der Cornell University  (arXiv) einzureichen. Ohne empirische Evidenz durch NASA, ESA und der  ISS wird es schwierig, die Fachwelt welche keine EInblicke in Negative  Imaginary Mass in a beyond Dirac World View hat vollends zu überzeugen.  Das was jedoch historisch betrachtet oft so.  https://www.linkedin.com/pulse/note-imaginary-negative-mass-beyond-dirac-world-view-seen-thewalt    Theoretical Physics for new energy - IT - Energy Cluster  http://hixgrid.de/groups/profile/67436/theoretical-physics-for-new-energy-it-energy-cluster     Inner infinity notion of existence in n-fractal dimensional transitions  at horizons  http://hixgrid.de/blog/view/67717/inner-infinity-notion-of-existence-in-n-fractal-dimensional-transitions-at-horizons    https://www.facebook.com/oliver.thewalt/posts/10154841115396473    http://hixgrid.de/blog/view/21196/a-theory-about-the-cause-of-gravity    Wie dem auch sei, dies rechtfertigt auf keine Fall die Vorgehensweise  dieser Leute, weder Folter noch das Abschieben in einen kleinen Raum  ohne Internet. Blos weil etwas scheinbar anders ist, ist es nicht  schlechter, ganz im Gegenteil, viele Leute sind begeistert davon und es  hilft sehr vielen Menschen  mit Schwierigkeiten welche durch ein gebrochenes Bildungssystem erst  entstanden sind umzugehen, Lösungen zu finden. Denn die Faschisten haben  versucht etwas zu ändern, nicht wir, wir Talente, von denen es sehr  viele gibt, die meisten wurden nur gedämpft gleichgeschaltet und  heruntergedrückt, sind gut so wie die Natur und gemacht hat, wir müssen  uns nicht ändern, denn die Natur ist der Lehrmeister, die Natur kann man  nicht ändern, nur Fehlinterpretieren und diese Fehlinterpretation zu  dunklen Zwecken missbrauchen!    Zusammenhängende Verfahren am Amtsgericht Saarbrücken | PKH  Prüfverfahren | Hindergrundwissen  http://www.exogroup.de/pkh-pruefungsverfahren-im-verfahren-gegen-die-woge-saar/    http://www.exogroup.de/wie-das-jobcenter-und-der-schnueffelstaat-die-leute-bei-der-wohnungssuche-hintergeht-und-diskriminierern-zuspielt/    http://www.exogroup.de/klage-gegen-woge-saar-wegen-gesundheitsgefaehrdender-maengel-unberechtigte-mieterhoehungen-illegale-dienstvertraege-mit-dritten-luegen-und-terror-gegen-mieter/    http://www.exogroup.de/anzeige-gegen-dr-med-dimitrij-volkov-praxis-huth-bewermeier-schwammborn-saarbruecken-wegen-eklatanter-wissensmaengel-und-lebensgefaehrlichen-eingriffen/    http://www.exogroup.de/mittel-fuer-neogrid-e-v-offener-brief-an-frau-kramp-karrenbauer-ueber-impfungen/    http://www.exogroup.de/einladung-des-staatssekretaers-im-wirtschaftsministerium-des-saarland-juergen-barke-zu-pressetermin-fuer-fachthemen/    Für den Umzug benötige ich mehr Zeit, denn ich die vielen Kisten nicht  binnen einer Woche packen und alle meine Möbel  und meine Küche so schnell für den Umzug vorbereiten.    Ich will auch z.Zt. eher nicht PKW fahren, von Stephen Hawking denn ich  widerlegt habe verlangt man das auch nicht, und der hast wirklich ALS,  während ich ein Problem mit dem Lymphatischen System und dem Darm habe,  und zwar aufgrund einer Fehlbehandlung in der frühen Kindheit  http://www.exogroup.de/offener-brief-zu-anzeige-wegen-kindesmisshandlung-in-schwerem-fall-an-rainmar-und-marie-therese-gnaehrich/  Folter und den Damen und Herren Neid und Missgunst der Hatemonger in  meinem sozialen Umfeld, fast egal wo  http://hixgrid.de/bookmarks/view/66838/of-hatemongers-lovecraftian-novella-by-jonathan-vos-post-oliver-heaviside    sowie physischer Gewalt und einer Umdeutung ins Negative die nicht von  mir kam, denn  wie Sie anhand der Anhänge sehen können (ich muss mein Abi Zeugnis noch  suchen, Staatlichen Gymnasium Ottweiler, Mathe LK bei Müller, H.O.)  waren meine Noten in Schule und Studium oft nur mittelmässig und ich bin  wegen des Rosenkrieges meiner Eltern und da sie nie in der Schule waren,  und auch nicht auf Elternabenden, bis manchmal sogat schlecht, obwohl  ich besser als die Lehrer und Professoren war, jederzeit und blind ....  nur davon wollte keiner was wissen. Als ich 1985 einmal in  Wahrscheinlichkeitsrechnung (war ein unvorbelastetes neues Thema, aha)  14 von 15 Punkten schrieb, schaute mich mein Mathe Lehre, Müller HNull  wie wir ihn nannten (H.O. Müller , eigentlich mein bester Lehre in der  gesamten Schulzeit) mich so komisch an und sagte zu mir vor der ganzen  Klasse "Sie werden mir langsam unheimlich". Und genau das ist es auch  was es auslöst, ich kenne eine Inderin der es genau so erging, unser  Verstand ist einfach viel zu schnell für unsere Umgebung, nur das  funktioniert nicht auf (Zwangs-)Abruf, sondern am besten wenn man sich  frei, ungezwungen und wohl fühlt, das war also begründet, warum ich  Abschirmung und Schutz brauchte (Siehe Isaac Asimov zu Kreativität in  der Wissenschaft), obwohl ich an der European Business School eine  "Fünf" in Statistik (Einführung in Stochastik) hatte, konnte ich einige  Jahre in der Mensa bei Herrn Professor Frank Christmann (damals Student  der HTW Saar) und einem seiner Kommolitonen eine gerade mal so mündlich  vorgetragene Aufgabe aus der Wahrscheinlichkeitstheorie des HTW  Betriebes für Betriebswirtschaftslehre (das funktioniert auch auf Niveau  des Steklow-Instituts, Grisha Perelmann kann sich schon mal warm  anziehen für die Quasi FTL Crystal Maths  in einer Quantum Threshold  Anmessung in der Region of Neutrality  http://hixgrid.de/blog/view/67773/about-time-crystals-a-messenger-lecture)  in ca 45 Sekunden bis 1,5 Minuten im Kopf, unvorbereitet und ohne  Hilfsmittel gelöst, und das war nur der Anfang - das Problem in der  westlichen Bildung ist sehr ähnlich zu Ramanujans Erlebnissen unter  Hardy am Trinity College in Cambridge, diese Leute wollten einen  Beweise, doch Ramanujan war ein Genie!  Das ist der "Beweishttp://hixgrid.de/blog/view/67722/the-verification-of-light-not-bending-is-shadowsIchwarinderSchuleundimStudiumeinfachdauerndgeistigunterfordert,daswardem%C3%BCtigendundlangweiligf%C3%BCrmich,dieHerrenProfessorenoderLehrerwarbegeistertvonmeinenm%C3%BCndlichenLeistungen,indenKlausurenschnittichjedochh%C3%A4ufignurmittelm%C3%A4ssig,manchmalsogarschlechtab,daslageinembrutalen,asozialenundemotionalunterk%C3%BChltenElternhausunddemv%C3%B6lliggebrochenenBildungssystemunddemRosenkriegmeinerElterndiedasniezugabenundmichauspuremHassgegendenEhepartnerzwischendenFrontenf%C3%B6rmlichaufgeriebenhabensowiediesenAufwieglernundL%C3%BCgnernnJ%C3%B6rnThewaltundRainmarGnaehrichundst%C3%A4ndigenrassistischenAngriffenbiszumErbrechen,ichglaubeaussereinesindie">"    http://hixgrid.de/blog/view/40751/    http://hixgrid.de/blog/view/67717/inner-infinity-notion-of-existence-in-n-fractal-dimensional-transitions-at-horizons    http://hixgrid.de/blog/view/67722/the-verification-of-light-not-bending-is-shadows    Ich war in der Schule und im Studium einfach dauernd geistig  unterfordert, das war demütigend und langweilig für mich, die Herren  Professoren oder Lehrer war begeistert von meinen mündlichen Leistungen,  in den Klausuren schnitt ich jedoch häufig nur mittelmässig, manchmal  sogar schlecht ab, das lag einem brutalen, asozialen und emotional  unterkühlten Elternhaus und dem völlig  gebrochenen Bildungssystem und dem Rosenkrieg meiner Eltern die das nie  zugaben und mich aus purem Hass gegen den Ehepartner zwischen den  Fronten förmlich aufgerieben haben sowie diesen Aufwieglern und Lügnernn  Jörn Thewalt und Rainmar Gnaehrich und ständigen rassistischen Angriffen  bis zum Erbrechen, ich glaube ausser eines in die "Fresse" akzeptieren  diese Leute nicht bis sie mal Respekt vor einem Menschen haben, blind  und eingebildet wie diese Rassisten sind, nur das ging nicht, die Kraft  die dahinter stand wäre zu gewaltig gewesen  die wussten ja gar nicht, auf was sie sich da eingelassen hätten, und  Nachteile hatte ich schon, wegen dieser Antbiotika Geschichte hatte ich  schon einen empfindlichen Darm und Lympatsisches System bis zu einer  Lymphwasser Vergiftung im Winter 1984, sowie manchmal  Einschlafschwierigkeiten, da ich wegen des Reizdarms unter Dauerstress  stand und mich Rassisten wie Rainmar Gnaehrich oder auch im Office in  den Unternehmen und Banken oder Software Firmen dauernd rassistisch  motiviert gedemütigt haben, die konnte das nicht interpretieren,  glaubten an einen "schwachen Menschen", doch das Gegenteil war der Fall,  wir waren es gewohnt Weise zu sein, Nachsicht zu haben und konnten damit  umgehen, wir sind eben demütig und zurückhaltend, hier im Westen bleibt  einem sowie so nichts anderes übrig, schreien doch alle immer nach einem  "Beweis".    Diese Demütigen moderieren meinen Verstand automatisch herunter, da sie  auf einer rein weltlichen pekuniären und künstlichen Macht und einem  degenerierten Gesellschaftssystem beruhen, gegen diesen falschen Glauben  und blinden Gehorsam gegenüber der Obrigkeit wie im Preußentum kommt man  hier eben kaum an. Deswegen musste ich bei Vorstellungsgesprächen mich  immer zurückhalten, was anderes wollen die Personaler sowieso nicht  hören. Ich habe auf diese formellen vom eigentlichen Fachgebiet  losgelösten Fragen dann auch keine richtige Antwort, was soll ich denn  sagen wenn der Personaler mich frägt, warum ich keine Graduation habe  und was ich seit dem Verlassen der EBS bzw. Universität des Saarlandes  so gemacht habe? Gewalt in der Familie oder Ignoranz durch das  Bildungsssystem wollen die doch gar nicht hören und ich bin es auch leid  darüber zu sprechen, ich wache jeden morgen positiv gelaunt und gut  gestimmt auf, nur um dann Tag für Tag seit 52 Jahren mir jeden Tag von  fast jedem anhören zu müssen blablaba ich sei ..... und ich habe keinen  und kein und und und statt ich würde ... und nicht, ja ich mache  Weltklasseforschung beyond LHC und Dirac oder der Nobel Laureate, das  Weltzentrum für theoretische Physik und Quantenbiologie, eigentlich für  Mathematik beyond der ||C und ||B-Räume und Körper und Ringen wie  Grothendiek hätte träumen können, nur nicht sichtbar für sichtbares  Licht (aha, Dark Matter? Higgs-Field) befindet sich in einer  Sozialwohnung in Saarbrücken!    Und darauf und wie ich das alles überlebt habe und den Leuten immer noch  Guidance gebe bin ich sehr sehr stolz, auch wenn ich es oft heimlich im  Verborgenen machen muss, da unsere Regierungen uns anlügen und die  Entscheidungsträger, Wissenschaftler und Medien ihren Job nicht machen  -- doch ich bin "nur" ein Mensch und leide sehr unter dieser Folter - We  can entertain angels unawares - ich hoffte immer dass dies mal eine Ende  haben würde und jemand aus den eigenen Reihen ausschert und eine  Machtwort spricht um uns aus diesem Schattendasein durch die Hatemongers  und Herren und Damen Neid und Missgunst befreit, wir haben auch eine  Leben verdient, und wir sind keine Angeber, das war zum Schluß nur zur  Existenzsicherung unabdingbar, sonst mäht man Leute wie wir einfach  brutal und banal ins völlige Abseits, ohne jede Reue oder Mitgefühl, und  das geht nur weil  man Millionen von Menschen in die "Idiocracy"  durch  das gebrochene Bildungssystem überführt hat!  Denn wie sind humble und zurückhaltend, das war ich immer, bis man mich  reizt und attackiert bis zum Geht-nicht-mehr, wer einen sozial schwachen  Stand hat und Eltern die nie ihr Kind in Schutz nehmen und es vor lauter  Mangel an Verstand und Selbstvertrauen und Eigenliebe diesen  Folterknechten und Pedophilen zum Fraß vorwerfen, mit dem kann man es ja  machen, die  Sozialfaschisten decken diese Leute, das ist absolut  verachtenswert und widerlich!  Professor Grimm von der European Business School hat nicht die Courage  gehabt, die Wahrheit über die Verhältnisse dort und exEBS Jörn Thewalt  zu sagen, ich durfte noch dabei zusehen während die ganzen Blödies dort  von meinen Einführungskursen in die Computertechnologie profitiert und  mich ausspioniert haben, Frau Barbara Löwenheim um ein Praktikum bei  Ford Saarlouis zu bekommen und dort eine Show hinzulegen und mich in  Vorstellungsgesprächen wie einen Tanzbären haben auflaufen lassen, denn  die waren ja vermögend, mir den Strom abgestellt haben nur weil ich  lernen musste während Töchter von Brauereibesitzern dort nur auf  Brautschau waren und Gasthörer waren, denn Papi ruft ja bei Evard an  wenn so ein armer Hund aus dem Saargebiet was sagen sollte, und der  Bernd Thewalt "wetzt schon mal das Messer", redet "Tacheless" und faselt  über die Leichen in der Mainzer Strasse während er seine Kompanie die im  Graben liegt nach Frankreich führt, denn die haben ja Atomwaffen, da  kommen die bösen Kommunisten aus der Dolchstoßtheorie des General  Ludendorff die nach Bolschewiki Manier des Härter wie Kruppstahl, zäh  wie Leder und flink wie Windhunde Rainmar Gnaehrich, dessen Arbeit ja  frei machen soll vom NAZI Vermögen meiner Mutter des Herrn Arnold ABC  Becker und Co, indem er es in Schulden und Hypthekenlast trotz Verstoß  gegen das TKG und Wirtschaftsstraftaten und Steuerbetrügereien durch  Verschiebung ins Hurricane Ausland zu seiner Schwester Regine und mir  andichten ich würde nicht arbeiten (Wer hat denn diese Technologien  entwickelt, mit denen Gnaehrich, IDS Scheer und Co. arbeiten, z.B. der  Herr Nixdorf? Oder doch Teller oder Wigner, oder Szilard oder Lise  Meitner und Otto Frisch? Und wer noch, aus Polen, Ost Europa? Asien?  Afrika? Südamerika? .... und wer, Michael Balmer ist Oliver Thewalt? IAS  Princeton?), während man mich noch deren Steuerabschreibungen über mein  geringes Einkommen unterzeichnen lässt. Bernd Thewalt war nie bei der  Armee und sein Startkapital durch meine Großeltern mütterlicherseits  hätte er ohne mich nie bekommen, Herr Heiner Anterist!  Jedoch ist Bernd Thewalt genau so stur und unflexibel wie die  Landesregierung des Saarland und die IDS Scheer AG, eben nicht lernfähig!    https://www.facebook.com/VremyaDzen/videos/1043148609150963/    Herr Kai-Henning Poerschke von der WestLB fragte mich als er sein tolles  Tradingsystem präsentieren wollte nach einer Beispielaktie, ich sagte  "Hongkong Shanghai", er antwortete: Honkong oder Shanghai? (Anmerkung:  1987 war die Hongkong Shanghai Bank nach Bilanzsumme die "größte" Bank  der Welt.)    Unschooling und Öffnung des Bildungssystem für die Natur- und  Geisteswissenschaften, sowie Mind Anarcho Capital sind die Antworten auf  Herausforderungen der heutigen Zeit, Frau Angela Merkel und nicht  aussitzen und totschweigen sowie schwarze Kassen nach Kohl Manier und  einfach nur nichtssagend nichts tun und Lohndumping!    Mind Anarcho Capital zur Befreiung des Geistes für die Forschung  http://hixgrid.de/blog/view/67758/mind-anarcho-capital-zur-befreiung-des-geistes-fur-die-forschung   A Global Trading System based on Trust and self balancing  http://hixgrid.de/blog/view/67857/a-global-trading-system-based-on-trust-and-self-balancing    Rahmen- und Leitgrundsatzgespräche zur Öffnung des Bildungssystems und  Befreiung des Geistes  http://hixgrid.de/blog/view/67753/rahmen-und-leitgrundsatzgesprache-zur-offnung-des-bildungssystems-und-befreiung-des-geistes  An den Deutschen Bundestag zur Änderung der Promotionsordnung für Talente  http://hixgrid.de/pages/view/67998/an-den-deutschen-bundestag-zur-anderung-der-promotionsordnung-fur-talente    Mind Anarcho Capital - Phase Transition by research and mind technology  transfer    http://hixgrid.de/blog/view/66251/mind-anarcho-capital-phase-transition-by-research-and-mind-technology-transfer  Bei Interviews bleibt mir oft nichts anderes zu sagen wie Alan Turing im  Film "The Imitation Game" im Einstellungsinterview bei der  Royal Navy bzw. dem britischen Geheimdienst MI 6, "Ich löse gerne  Kreuzworträtsel" - und der Hochtstapler bin nicht ich,  sondern, na wer wohl? Ich muss nur schneller laufen als Du! Jedenfalls  bin ich kein Brandstifter!      Mit freundlichen Grüßen    Oliver Thewalt  Energy Consultant  1. Vorsitzender  Neogrid e.V.  Theoretical Physics | Quantum Biology  Dark Matter Research    http://hixgrid.de/groups/profile/67436/theoretical-physics-for-new-energy-it-energy-cluster